Leon 5F Beats Soundsystem deaktivieren

Friese73
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 21. August 2019, 19:41

Leon 5F Beats Soundsystem deaktivieren

Beitragvon Friese73 » Mittwoch 21. August 2019, 19:43

Moin, mein erster Beitrag, ich hoffe ich bin hier richtig, sonst bitte verschieben.

Ich habe einen 2019ener Seat Leon Cupra R ST gekauft, so wie er beim Händler stand und somit keinen Einfluss auf die Ausstattung.

Das Beats geht mir gewaltig auf die Nerven. Einfach anstrengend und klanglos.
Jetzt habe ich mit meinem Freundlichen gesprochen. Mir den Stromlaufplan besorgt usw.
Dabei musste ich feststellen, dass vom Navi+, bzw. dem Handschuhfach-Laufwerk ein Lichtleiterkabel unter den Fahrersitz geht, welcher diesen beats-Verstärker unter dem Fahrersitz versorgt.
Von dort geht es dann an die Lautsprecher.

Meine Idee ist jetzt, diesen Beats *piiiep* rauszuwerfen und dort meine Mosconi´s hinzusetzten. Natürlich andere Lautsprecher, Türen dämmen, einen richtigen Subwoofer etc.
Dann könnte ich die Kabelverteilung unterm Sitz entsprechend weiter nutzen.

Nur ist die Frage wie komme ich dort an ein Signal?
Das Lichtleiterkabel bringt mir nichts.

Wenn ich es richtig sehe, ist das Navi+ ohne Beats mit normalen Iso Steckern die Lautsprecher am versorgen.
Daher möchte ich das Navi+ umcodieren.

Beats und Lichtleiter inaktiv, Iso Lautsprecherausgänge aktiv.
Dann kann ich das Signal dort abgreifen und in die High-Level der Endstufen gehen.

Ich habe VCDS in aktuellster Vollversion mit neusten Kabel von auto-intern hier liegen.
Nur sind keinerlei Labels hinterlegt.

Wie also codiere ich von beats auf die normalen Ausgänge?

Jemand hier der helfen kann? Oder einen Tipp hat wer anzusprechen ist?

Dankeschön !

schuppi
Site Admin
Beiträge: 321
Registriert: Freitag 19. September 2014, 09:16

Re: Leon 5F Beats Soundsystem deaktivieren

Beitragvon schuppi » Donnerstag 22. August 2019, 13:03

"Wenn ich es richtig sehe, ist das Navi+ ohne Beats mit normalen Iso Steckern die Lautsprecher am versorgen.
Daher möchte ich das Navi+ umcodieren."

Hallo
Mit dem Stromlaufplan sind auf jeden Fall schon die Verkabelung und die Stecker-/Kontaktbelegung an den
Geräten ersichtlich, perfekt. Das ist erst einmal zu vergleichen.
Einfachste Vorgehensweise wäre:
Fahrzeug mit identischer Austattung ohne " Beats" auslesen, von den Anpasskanälen 5F und 47 Soundsystem
Steuergeräteabbild erstellen und mit Ihrem System vergleichen. Dann entsprechend anpassen.
Nur reicht es nicht einzig das Navi umzucodieren.

"Nur sind keinerlei Labels hinterlegt"
Vollständiger Auto-Scan und Steuergeräte-Abbilder könnten hier informativ sein.
Eventuell die "experimentellen" Codiervorschläge genutzt?


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast